Prometheus Webdesign sucht Verstärkung

Prometheus Webdesign sucht Verstärkung

Hannover, Praktikum, Stellenausschreibung
Prometheus Webdesign erstellt digitale Lösungen für Unternehmen und sucht für seinen Standort in Langenhagen Verstärkung in den Bereichen Webdesign, Progressive Webentwicklung, Apps, SEO, Softwareentwicklung  und 3D-Visualisierungen. Prometheus beschäftigt sich mit unterschiedlichsten digitalen Themen von VR-Webseiten bis 3D-Animationen. Eine Beschäftigung ist auf flexible Art als Praktikant*in, Werkstudent*in,  in Teilzeit oder im Rahmen einer Ausbildung möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Kontaktdaten auf der Prometheus-Website.
Read More
MM-SYS-1 im WiSe 18/19: Webapp Architekturen , Muster und PWAs

MM-SYS-1 im WiSe 18/19: Webapp Architekturen , Muster und PWAs

Hannover, Informationsmanagement, Kurse, News, Studieninhalt, Studium
MM-SYS-1 im WiSe 18/19: Webapp Architekturen , Muster und PWAs Im kommenden Wintersemester 2018/19 wird sich der Inhalt der Lehrveranstaltung "Entwicklung von Multimediasystemen 1" für den Bachelor (berufsbegleitendes) Informationsmanagement grundlegend ändern. Bisher haben wir Videos in Form von Animationen erstellt. Dabei sind auch sehr schöne Hausarbeiten mit z.B. StopMotion-Technik entstanden. Aber nun ist es Zeit für einen thematischen Wechsel zu Architekturen und Patterns von Webanwendungen bis hin zu der Entwicklung von Progressive Web Apps (PWAs). Für alle Studierenden, die MM-SYS-1 als Wiederholer in diesem Semester (SoSe 2018) nachholen, gelten die alten, bisherigen Prüfungsanforderungen an die zu entwickelnde Hausarbeit. Ab dem nächsten Semester werden wir uns dann den Grundlagen zu Software-Architekturen und Mustern bei der Entwicklung von Webanwendungen befassen, um als Hausarbeit am Ende z.B. eine Progressive Web App zu implementieren.…
Read More
Auslandspraktikum Australien

Auslandspraktikum Australien

Bewerbung, Hannover, Informationsmanagement, Praktikum, Praxisphase, Studieninhalt, Studium
Auslandspraktikum im siebten Semester in Australien Unsere Studentin Juliane absolvierte ihr zweites Pflichtpraktikum auf der australischen Insel Magnetic Island im Base-Hostel Nach einer ausführlichen Recherche wollte Juliane die zweite Praxisphase im Osten Australiens verbringen, um nicht nur neue Arbeitserfahrungen zu sammeln, sondern auch, um eine neue Kultur kennenzulernen. Nachdem sie sich bei der Hostelkette "Base" beworben hat und nach einem Skype-Interview die Zusage erhielt, kümmerte sie sich um ein Arbeitsvisum für Australien und plante ihre zweite Praxisphase. Das passende Visum für Australien, ein Working-Holiday-Visum, muss auf der Website der australischen Regierung beantragt werden. Finanzierung Um sich den Aufenthalt und die Reise finanzieren zu können, empfiehlt es sich den Go-Out-Zuschuss bei der Hochschule sowie Auslandsbafög beim passenden Studentenwerk zu beantragen. Außerdem vergibt auch der DAAD Stipendien für Studenten, um deutsche Studenten im Ausland…
Read More
Erfahrungsbericht: Praktikum bei PETROFER in Hildesheim

Erfahrungsbericht: Praktikum bei PETROFER in Hildesheim

Allgemein, Hannover, Informationsmanagement, Praktikum, Praxisphase, Studieninhalt, Studium
11-wöchiges Praktikum im Marketing und in der Unternehmenskommunikation bei PETROFER Unsere Studentin Neele aus dem siebten Semester absolvierte ihr Pflichtpraktikum bei der PETROFER CHEMIE H.R. FISCHER GmbH + CO KG in Hildesheim. Zunächst erst einmal eine kleine Einleitung zu dem, was Petrofer überhaupt ist und was das Unternehmen macht. Unsere Studentin berichtet, dass die Firma Öle, Schmierstoffe und Spezialchemikalien, welche in unterschiedlichen Sektoren bei unterschiedlichen Prozessen Anwendung finden, entwickelt und produziert. Die Produkte, welche die entsprechenden Maschinen in der Produktion benötigen, entwickelt Petrofer weiter, sodass der Kunde letztendlich enorme Kosteneinsparungen erzielt. Nachdem Neele das Praktikum der ersten Praxisphase in einem Startup absolvierte, wollte sie nun unbedingt auch ein größeres Unternehmen kennenlernen und Einblicke in die Marketingprozesse sowie weitere Tätigkeiten bekommen - mit über 300 Mitarbeitern ist PETROFER dafür super geeignet. Aufgaben im Praktikum Da…
Read More
Kiosktour Hannover – Interaktive Karte

Kiosktour Hannover – Interaktive Karte

Hannover, Informationsmanagement, News, Portfolio
Im Rahmen des Kurses Entwicklung von Multimediasystemen II wurde eine geführte Kiosktour in Form einer interaktiven Google-Karte erstellt. Diese Karte soll den Weg und die Highlights eines durstfreien Spaziergangs aufzeigen und bietet durch Pop-up-Fenster mit Informationen einen zusätzlichen Mehrwert. Bei der Umsetzung der Karte für diese Kiosktour wurde HTML, CSS und JavaScript verwendet. Falls Sie Interesse an den technischen Hintergründen haben, können Sie hier mehr darüber lesen. Hier geht es zur Kiosktour.
Read More
HOBSY Workshop 2017

HOBSY Workshop 2017

Hannover, News
HOBSY-Workshop 2017 Termin: 15.12. von 9.15 bis 13.00 Uhr Veranstaltungsort: Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Bibliothek (GWLB), Vortragsraum, Waterloostr. 8, 30169 Hannover Auch in diesem Jahr findet wieder ein HOBSY-Workshop statt. An diesem Vormittag ist Zeit sich über laufende Entwicklungen zu informieren, mit Kolleginnen und Kollegen aus den HOBSY-Bibliotheken zu diskutieren und neue Ideen zu entwickeln. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr wird das Thema Urheberrecht sein, geplant sind u.a. Vorträge zu: Open Access bei Büchern: aktueller Stand, Ausblick, Vision Freie Versionen von Artikeln finden Urheberrecht Grundlagen Open-Access-Lizenzen Tablet-gestützte Klassenführung Webinare Anmeldungen an: Manfred Nowak manfred.nowak@gwlb.de   https://bibhann.wordpress.com/2017/11/18/hobsy-workshop-2017/
Read More
Neue Webseite zu Spachverarbeitung und Textmining

Neue Webseite zu Spachverarbeitung und Textmining

Hannover, Kurse, News
Aus den Seminaren zu Sprachverarbeitung und Textmining wurden verschiedene Beispiele zusammengefasst und auf der Webseite textmining.wp.hs-hannover.de präsentiert. Die Beispiele sollen dazu inspirieren, selber mit dem Programmieren anzufangen und die gezeigten einfachen Lösungen zu verbessern oder Lösungen für andere Probleme zu implementieren. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse im Programmieren und in Python.
Read More