Im Referat 4 „Bibliotheks-und Informationsdienste“ der Verwaltung des Niedersächsischen Landtages ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein unbefristeter Arbeitsplatz als Parlamentsdokumentar/-in (w/m/d) zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

Die formale Erfassung der Metadaten sowie die inhaltliche Erschließung der Parlamentsdokumente, die Thesauruspflege, die Pflege der Daten in der Parlamentsdatenbank, die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Informationsdienstleistungen, usw.

Die Bewerbungsfrist endet am 06.06.2020

Hier geht es zur Stellenausschreibung!