Die Universitätsbibliothek ist als zentrale Dienstleistungseinrichtung zuständig für die wissenschaftliche Literatur- und Informationsversorgung der sechs Fakultäten der Universität. Sie ist ein einschichtiges Bibliothekssystem – räumlich gegliedert in die UB am Zentralcampus (im mehrfach prämierten IKMZ-Gebäude) sowie die Standortbibliotheken in Cottbus-Sachsendorf und in Senftenberg. Mit der ausgeschriebenen Position soll das Team Hochschulschriften erweitert werden, um neue Dienstleistungen zur Unterstützung des Open Access Publizierens anbieten zu können.

An der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus–Senftenberg ist im Bereich des Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) im Medienzugang der Universitätsbibliothek (UB) in Cottbus zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines / einer Bibliothekars/in im Bereich Publikations- und Datenmanagement zu besetzen.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie auf der Webseite der Universitätsbibliothek.