Freiwilliges Praktikum beim Fernsehsender RTL Hessen

Unsere Studentin Van-Lina hat im Rahmen ihrer Bachelorarbeit ein freiwilliges Praktikum bei der RTL Hessen GmbH im Social-Media-Marketing absolviert.

RTL Hessen ist einer der regionalen Nachrichtensender von RTL Television und Van-Lina berichtet, dass der Sender seit 2009 seine Nachrichten auch in sozialen Netzwerken – Facebook, Twitter und Instagram – vermarktet, um mehr Reichweite zu gewinnen und eine Online-Community aufzubauen. Dieses Ziel hat auch unsere Studentin während ihres Praktikum verfolgt und ihr Team in der Firma maßgeblich unterstützt.

Obwohl dieses Praktikum nicht das Pflichtpraktikum war, welches Van-Lina für das Studium im siebten Semester absolvierte, findet sie, dass dieses freiwillige Praktikum eine super Erfahrung war und für alle Studierenden des Studiengangs Informationsmanagement eine gute Möglichkeit ist, erlernte Inhalte aus dem Studium praktisch umzusetzen und weiter auszubauen. Aufgrund der guten Vorbereitung, welche sie zuvor in verschiedenen Lehrveranstaltungen vermittelt bekam, hatte sie keine Probleme sich ins Team und deren Aufgaben zu integrieren, und ihre Fähigkeiten bezüglich Social Media und analytischen Tools auszubauen.

Aufgaben während des Praktikums

Wie bereits erwähnt wurde mit verschiedenen Social Media Plattformen (Facebook und Instagram) gearbeitet. Aufgaben dabei waren die Pflege der Accounts, das Erstellen und Publizieren zahlreicher Posts sowie das aktive Kommunizieren mit Followern. Eine weitere Aufgabe, in der Van-Lina ihre analytischen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnte, war das Arbeiten mit Google Analytics und CrowdTangle, mit welchen sie das Besucherverhalten der Website charakterisieren und darstellen konnte. Außerdem wurden innerhalb des Content-Marketings Zielgruppen analysiert, die mit verschiedenen Posts angesprochen werden sollen. Nach diesem Arbeitsschritt wurde dann der Inhalt der Posts geplant und produziert.

Allgemeine Erfahrungen rund um Frankfurt

Van-Lina ist von ihrer Zeit, die sie in Frankfurt am Main verbracht hat, begeistert und bezeichnet die fünftgrößte Stadt Deutschlands als sehr attraktiv – auch für Studenten. Viele Einkaufsgegenden, Märkte und Parks sowie Sportvereine sorgen für eine tolle Stimmung unter den Einwohnern und bieten viel Abwechslung. Zwar ist das Leben in Frankfurt teurer als in Hannover, jedoch gibt es für Studenten zahlreiche Vergünstigungen und viele Studenten, die WG-Zimmer, auch nur für ein paar Monate, zu erschwinglichen Preisen vermieten. Bei der Suche nach einem WG-Zimmer in Frankfurt empfiehlt sich eine Annonce auf wg-gesucht.de oder in Facebook-Gruppen zu schalten.