MOOC – kostenlose Onlinekurse auf Deutsch

MOOC – kostenlose Onlinekurse auf Deutsch

Informationsmanagement, Kurse, Studium


Ein MOOC ist ein „massive open online course“, also ein moderner Videokurs mit Online-Interaktionen und digitalen Prüfungen. Es handelt sich dabei um kostenlose Onlinekurse, die meist auf Universitätsniveau sind und große Teilnehmerzahlen aufweisen.

Hier sind die größten MOOC-Anbieter aus Deutschland und Österreich aufgelistet:

openHPI:
Das ist eine MOOC-Plattform des Hasso-Plattner-Instituts Potsdam. Die Themen umfassen die Grundlagen der Informatik und digitaler Technologien (Aufbau von Datenbanken, Funktionsweise von Internet und WWW, …) aber auch aktuelle Innovationen der Informatik-Forschung (Cloud Computing, Semantic Web, …) und das Erlernen von Programmiersprachen wie Java und Python. Die Kurse sind in deutscher und englischer Sprache. Bei erfolgreicher Absolvierung bekommt man ein Zertifikat des Instituts.
Webseite: https://open.hpi.de/

mooin:
Diese Lernplattform ist von der Fachhochschule Lübeck und ist eine Mischung aus kostengünstigen Kursen und MOOCs. mooin besitzt ein breites Spektrum an Themengebieten, u.a. zu Suchmaschinenmarketing, Wissensmanagement, Arbeit 4.0 und Projektmanagement. Die Kurse sind meistens in deutscher Sprache und man erhält nach erfolgreicher Absolvierung verschiedene Zertifikate (abhängig vom jeweiligen Kurs)
Webseite: https://mooin.oncampus.de/

iMooX:
Diese Plattform wurde von der Karl-Franzens-Universität Graz und der TU Graz ins Leben gerufen. Die Besonderheit bei dieser Plattform sind die Creative-Commons-Lizenzen. Diese ermöglichen die freie Weiterverbreitung und Bearbeitung der Kurse sofern der Urheber genannt wird. Wie bei mooin sind die Themengebiete weit gefächert. So werden zum Beispiel die Kurse eLearning & Recht – Urheberrecht, MINT-Brückenkurs Mathematik und Programmieren mit Pocket Code angeboten. Die Kurse sind in deutscher und englischer Sprache und bei Abschluss eines Kurses bekommt man eine Teilnahmebestätigung.
Webseite: https://imoox.at/mooc/

Auch interessant:

Die Webseite Edukatico hat Online-Kurse und MOOCs aus 22 Fachgebieten von verschiedenen Plattformen zusammengestellt. Auf der Webseite gibt es eine erweiterte Suchfunktion bei der man nach Fachgebiet, Kurssprache, Format usw. filtern kann. Unter Anderem werden die Fachgebiete Informatik – EDV, Persönliche Entwicklung – Soft Skills, Recht und Sprachen angeboten.

Neue Webseite zu Spachverarbeitung und Textmining

Neue Webseite zu Spachverarbeitung und Textmining

Hannover, Kurse, News

Aus den Seminaren zu Sprachverarbeitung und Textmining wurden verschiedene Beispiele zusammengefasst und auf der Webseite textmining.wp.hs-hannover.de präsentiert. Die Beispiele sollen dazu inspirieren, selber mit dem Programmieren anzufangen und die gezeigten einfachen Lösungen zu verbessern oder Lösungen für andere Probleme zu implementieren. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse im Programmieren und in Python.

Neue Lehrbeauftragte für unseren Studiengang

Neue Lehrbeauftragte für unseren Studiengang

Informationsmanagement, Kurse, News, Studium

Pünktlich zum Semesterbeginn begrüßen wir die neuen Lehrbeauftragten für den Studiengang Informationsmanagement. Davon möchten wir Ihnen drei Lehrbeauftragte näher vorstellen.

Viktor Ayzenshtadt
Mein Name ist Viktor Ayzenshtadt, ich bin Lehrbeauftragter für das Fach WWW II – „Dynamische Websites“. Ich arbeite als Software-Entwickler für die Technische Informationsbibliothek (TIB) und als TYPO3-Entwickler für die Bitmotion GmbH. Zuvor habe ich Informationsmanagement an der Hochschule Hannover (Bachelor) und Informationsmanagement/Informationstechnologie an der Universität Hildesheim (Master) studiert. Zurzeit promoviere ich außerdem noch an der Universität Hildesheim im selben Fachbereich.
Meine Freizeit verbringe ich mit Fotografie, Musik und Science-Fiction.

Johannes EndresEndres_Johannes
Ich bin IT-Experte und Journalist. Als Nerd faszinierten mich Bit-Manipulationen in Assembler und die Felder der IPv6-Header, aber auch Nutzen und gesellschaftliche Auswirkungen der IT. Der Journalist begeistert sich für tiefe Recherche und die verständliche Vermittlung komplexer Dinge. Beide Leidenschaften konnte ich bei c’t und heise online als Fachjournalist ausleben.
Als Ressortleiter und Chefredakteur habe ich dort auch mehrere neue Objekte, Content-Strategien und Vertriebswege entwickelt. Ich habe Administratoren in IPv6, Spam-Filterung und Netz-Ausbau unterrichtet und als Ausbildungsredakteur eine Generation von Heise-Volontären geprägt.
Mit dem Programmieren habe ich eins meiner Hobbies zum Beruf gemacht. Daneben liebe ich entspannte Bewegung in der Natur: (Berg-)Wandern, Segeln, Paddeln, Windsurfen, Skifahren.

Huu Hung Nguyen
Mein Name ist Huu Hung Nguyen und bin aktuell als wissenschaftlicher Mitarbeiter des KNM (Kompetenzzentrum für nicht-textuelle Materialien) der Abteilung Forschung und Entwicklung an der TIB tätig. Zuvor habe ich mein Masterstudium an der Uni Hildesheim in Informationstechnologie mit dem Schwerpunkt Angewandte Informatik absolviert. Meine derzeitigen Aufgaben sind u.a. die Entwicklung von Webanwendungen und Forschung im Bereich Visual Analytics. Meine Forschungsinteressen liegen im Bereich Multimedia Retrieval, insbesondere 3D Object Retrieval.
Für mich ist es eine große Freude an der HS Hannover arbeiten zu dürfen, denn auch ich habe Informationsmanagement hier studiert und erfolgreich abgeschlossen. Nun freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit und spannende Projekte.
In meiner Freizeit interessiere ich mich für Fussball, leckeres Essen und entdecke gern neue Technologien.